DARF MAN DIE VERGANGENHEIT AUFARBEITEN?

Nein, die Vergangenheit bleibt Vergangenheit und sollte so bleiben. Warum? Weil man sie nicht mehr verändern kann. GEFÄHRLICH EHRLICHES BEISPIELIch hab da eine Freundin, die gräbt und gräbt in ihrer Vergangenheit. Sie ist mit der Gegenwart, ihrem Dasein und Wesen unzufrieden und sucht daher die Schuld für ihr jetziges Leben in der Vergangenheit. Da werden …

DARF MAN IM LEBEN AUCH ZURÜCKBLICKEN?

Ja, klar darf man zurückblicken! In Erinnerungen zu schwelgen kann guttun oder auch aufwühlen. Beides macht (manchmal) Sinn. VERGANGENHEITNormalerweise heisst es ja immer: Schau nach vorne und nicht zurück! Und ja, das hat bestimmt seine Berechtigung, ABER: Ich werfe auch ganz gerne mal einen Blick in die Vergangenheit und lasse Erinnerungen hochleben. Gerade am Ende …

%d Bloggern gefällt das: