DARF MAN EINEN MONAT VON DER MINDESTSICHERUNG LEBEN?

Hier kommt mein zweiter Selbstversuch, namens MINDESTSICHERUNG! Wer sich nun fragt, was der erste war: Ich habe ja ein Jahr lang nichts „geshoppt“. Wer es nachlesen will, der klickt HIER. Da mir dieser Selbstversuch relativ leichtgefallen ist, habe ich wenig dazu gebloggt. ABER: Das Shopping-Abstinenz-Ende naht. Daher ist es Zeit für ein nächstes Experiment. SELBSTVERSUCH MINDESTSICHERUNG …

DARF MAN EINEN MONAT VON DER MINDESTSICHERUNG LEBEN? weiterlesen

DARF MAN DAS RAUCHEN IN BETRIEBEN KONTROLLIEREN?

Nein! Man muss und darf nicht alles kontrollieren! MUSS ICH AUSSTEMPELN? Neulich sagt ein Bekannter zu mir: „Du, bei uns im Betrieb gilt seit März die Regelung, dass jeder, der eine Rauchpause einlegt ausstempeln muss. Jetzt ist es so, dass ich mit den Rauchern immer mitgehe, weil es mit denen so lustig ist. Was meinst …

DARF MAN DAS RAUCHEN IN BETRIEBEN KONTROLLIEREN? weiterlesen

DARF MAN VERRÜCKT SEIN?

Ja, unbedingt! Eine kleine oder auch große Portion Verrücktheit schadet nicht, sondern macht das Leben lebenswert, liebenswert, spannend und verleiht Flügel. VERRÜCKT-SEIN IST GUT Matthias Walkner ist es. Marcel Hirscher ist es. Monika Gruber ist es. Gernot Kulis ist es. Fritz Messner ist es. Und und und. Ich bin es übrigens auch. Wir alle sind …

DARF MAN VERRÜCKT SEIN? weiterlesen

DARF MAN SICH (ALS BLOGGER) BESCHIMPFEN LASSEN?

Diesmal hat mich die liebe Doris von https://dorisworld.at/ gefragt, ob ich zum Thema "Beschimpfen-Lassen" nicht meinen „Senf“ dazugeben könnte. Ja klar kann ich das! Ich hab zu (fast) allem was zu sagen, stänkern, meckern, anmerken, ... Meine Antwort: Die Leute können schimpfen wen sie wollen und worüber sie wollen! Man muss als „Beschimpfter“ ja nicht …

DARF MAN SICH (ALS BLOGGER) BESCHIMPFEN LASSEN? weiterlesen

DARF MAN ALS LEHRER FÜR DIE G’SUNDE WATSCH’N SEIN?

Nein! Man muss natürlich als Lehrer gegen die g'sunde Watsch'n sein. Vorbei sind die Zeiten der Ohrfeigen, des Scheitel-Kniens oder des Ohren-Ziehens. Obwohl ich mir schon manchmal denke: Mehr Freiheiten für Lehrer! Mehr Respekt gegenüber Lehrern!  DIE LEHRER Lehrer sind nach - sagen wir mal - 15 Dienstjahren „verbohrt“. Lehrer denken und ticken nur mehr …

DARF MAN ALS LEHRER FÜR DIE G’SUNDE WATSCH’N SEIN? weiterlesen